Ihr Logo hier
unsere Mitglieder:

VRF

AFZ-Signet

ZOFA Logo neu

Olten

keine Websites:

Walder Amateur Filmer

ThalwilLogo

FCVR

Sie sind Besucher
029177
(seit 9.4.2013)
SIFA-Präsident Reto Stocker
Reto Stocker            

Liebe Filmfreunde,

Bald neigt sich das 2016 dem Ende entgegen. Was viele von uns filmisch erleben durften ist bestimmt sehr erfreulich.

Hansruedi Wiget und ich trafen sich mit dem neuen Präsident der Swiss Movie Sydney Allanson und Filippo Lubiato zum Gedankenaustausch. Wir konnten vergangene «Hass- Spiele» beseitigen und der leider verlorene gegenseitige Respekt wieder zurückgewinnen.

Selbstverständlich wird die SIFA trotzdem, weiterhin seinen eigenen Weg gehen.

Am 8. November wurden wir zu einem Clubabend der Bieler- Filmer eingeladen. Werke von Hansruedi Wiget, Franz Blessl und mir fanden einen grossen Anklang.

Im 2017 werden die Bieler bei uns einen Gegenbesuch absolvieren. Der genaue Ort wird noch festgelegt. Ich begrüsse es sehr, dass obwohl wir zwei verschiedene Verbände sind, dasselbe Hobby von beiden Seiten mit grosser Freude genossen werden darf. 

Im 2017 stehen wieder verschiedene SIFA- Anlässe auf dem Programm. Es wird uns auch in Zukunft nicht langweilig werden.

Das SIFA- Filmfestival wird wie im 2016 im Gasthaus Hirschen, Zürcherstrasse 2, 8340 Hinwil durchgeführt.

Im Gegensatz zum letzten Jahr übernehme ich die Organisation.

Res Gnehm ist für die Jurierung und Roland Mees für die Vorführungen verantwortlich.

Res Gnehm wird im Dezember 2016 an die Clubpräsidenten und Autoren die Anmeldeformulare versenden.

SIFA- Daten 2017:     

  • Freitag, den 20. Januar: Anmeldeschluss der Filme für das SIFA-Filmfestival
  • Samstag, den 18. Februar: Jurierung im Schulhaus Wald
  • Samstag, den 11. März: GV im Hotel Löwen, Hausen am Albis (Die Einladung folgt im Januar)
  • Samstag, den 29. April SIFA- Filmfestival im Gasthaus Hirschen, Hinwil

An der GV werden das Datum und die Art des SIFA- Tages, sowie der organisierende Club bestimmt.

Es wäre zudem sehr schön, wenn der Gedankenaustausch unter den verschiedenen Clubs im 2017 vertieft werden könnte. Wir haben bei uns viele Super- Filmer, welche einen Clubabend bereichern könnten. 

Für die kommenden Weihnachtstage wünsche ich allen nur das Beste und vor allen einen guten Rutsch ins nächste Filmjahr.

Herzliche Grüsse vom SIFA- Präsidenten 

Reto Stocker

Agenda 2017